Home Pilots Flying Blog März 2019 – Mahlzeiten An Bord

März 2019 – Mahlzeiten An Bord

by Pilots Flying
Crew meals, pilot blog

Auf langen Flügen ist das Essen oft der Höhepunkt des Tages. Wenn man nicht genug zu besprechen hat, kann man immer über die Besatzungsmahlzeit sprechen. Hier ein Beispiel der kulinarischen Köstlichkeiten dieses Monats:

Crew meals, pilot blog

Mike S. @rednosepilot : Ich wurde auf Standby gerufen und war auf dem Weg nach Mallorca, also hatte ich meine Crewmahlzeit in der 5. Reihe. Hatte dieses Frühstückstablett an Bord. Omelett mit Schinken und Kartoffeln? Wenn man dieses Essen in einem Restaurant serviert bekommen würde, wäre man wahrscheinlich enttäuscht aber für das Flugzeugessen ist es ganz in Ordnung. Ich würde 4/5 Punkte geben …

Crew meals, pilot blog

Poul @pollethepilot : Ich freue mich immer auf die Mahlzeiten an Bord und werde selten enttäuscht. Ich hatte eine leckere Mahlzeit mit Lachs und Steak, und danach Pralinen und Kaffee. Kein Wunder, dass ich zugenommen habe, seit ich bei meiner jetzigen Fluggesellschaft angefangen habe. 5/5.

Mike R. @roden737 : Hmm, ich bin nicht sicher, was ich darüber denken soll. Ich habe angenommen, dass es Hühnchen mit etwas undefinierbarem zusammengemischt war. Es hätte alles gewesen sein können, es könnten Kartoffeln gewesen sein, obwohl es nicht wirklich danach schmeckte. Und ja, es hat schlechter geschmeckt als es aussieht. Das muss eine 0/5 sein ..

Hawaii food, pilot blog

Magnus @captainmagnus : Ich genieße meinen Urlaub in Hawaii und das lokale Essen ist großartig! Dieses hatte ich auch zum Frühstück. 5/5

You may also like