Home Captain Magnus Morgenlauf im bewölkten Washington

Morgenlauf im bewölkten Washington

by Captain Magnus
Washington morning run, Pilot Blog

Hallo aus Washington! Heute morgen habe ich etwas wildes und verrücktes gemacht! Ich lief meine gewöhnliche Strecke in die entgegengesetzte Richtung! Erstaunlicherweise fand ich auf meinem GPS-Tracker heraus, dass der Weg in diese Richtung um 100 Meter kürzer war, sodass ich heute nur eine 11880 Meter Trainingsstrecke hatte. Ich frage mich warum?

Washington sunrise, Pilot Blog

Wenn ich gerade einen Zwischenstopp mache, versuche ich normalerweise, zu laufen, denn Washington ist perfekt zum Laufen. Besonders am Morgen während des Sonnenaufgangs. Leider war es heute etwas bewölkt aber ich habe trotzdem die Laufschuhe angezogen. Das ist der Trick, um auch bei bewölktem Wetter weiterzumachen. Ich verspreche dir, es fühlt sich danach großartig an!

Pass auf dich auf, heute Abend fahre ich zurück nach Skandinavien 🙂

You may also like